Referenzen.

Im Kampf gegen Geldwäscherei

Paranor unterstützt PostFinance im Kampf gegen Geldwäscherei. Gefragt waren unser spezialisiertes Branchen-Know-how und unsere Modellierwerkzeuge.

Think.

Die gesetzlichen Grundlagen und Empfehlungen zur Bekämpfung der Geldwäscherei (GwG) sind komplex und werden laufend aktualisiert. PostFinance steht als Finanzdienstleister in der Pflicht, diese Vorgaben zuverlässig umzusetzen. Wie dies auf Software-Ebene möglichst effizient gestaltet werden soll, war die Frage, der wir gemeinsam mit den Fachexperten von PostFinance nachgingen. 

Build.

Paranor modellierte die betroffenen Bereiche. Ein Geschäftsmodell stellt Geschäftsregeln, Prozesse und Daten dar. Daraus abgeleitet entstand ein Systemmodell mit Datenmodellen, Informationsflüssen, Komponenten und Schnittstellen. Als Modellierungssprache kommt UML (Unified Modelling Language) zum Einsatz. Basierend auf dieser Modellierung und einer detaillierten Dokumentation waren die Entwicklungsteams bei PostFinance selbst in der Lage, die geforderten Anpassungen in den Applikationen vorzunehmen.

Evolve.

Paranor war innerhalb des übergeordneten GwG-Projekts verantwortlich für das Teilprojekt Modellierung. Nebst dem IT-Consulting kamen zwei Modellierungswerkzeuge von Paranor zum Einsatz. Die Umsetzung bei PostFinance wurde erfolgreich abgeschlossen.

zurück zur Referenzübersicht